Chashme Baddoor (Slogan)

Chashm-e-Baddoor, was so viel bedeutet wie “Fern sei der böse Blick”, ist ein beliebter Slogan, der im Iran, Nordindien und Pakistan zum Schutz vor dem bösen Blick oder Nazar verwendet wird. Diese aus dem Persischen stammende Redewendung wird in diesen Regionen häufig verwendet, um negative Energie abzuwehren und Glück zu bringen. Das Konzept des bösen Blicks beruht auf dem Glauben, dass bestimmte Personen die Macht besitzen, Schaden anzurichten, indem sie jemanden oder etwas mit Neid oder bösen Absichten betrachten. Um dem entgegenzuwirken, verwenden die Menschen den Spruch Chashm-e-Baddoor als eine Form des Schutzes. Der Spruch ist in diesen Gegenden weithin bekannt und wird verstanden. Er soll daran erinnern, andere nicht mit einem bösen Blick zu bedenken und stattdessen das Positive zu fördern. Seine Verwendung zeigt die kulturelle Bedeutung der Abwehr negativer Energie und der Förderung des Glücks in diesen Regionen.

Der Slogan “Chashme-Baddoor” wird häufig von zwei Symbolen begleitet, den Nazar Battu. Das eine Symbol ist ein traditioneller indisch-pakistanischer Schuh namens Jutti, der einen Schuh darstellt, der auf jemanden geworfen wird, der einen bösen Blick wirft. Das andere Symbol ist eine stilisierte Maske, die ein dämonisches Gesicht mit großen Eckzähnen und zwei Hörnern darstellt. Außerdem wird manchmal neben Chashme-Baddoor ein weiterer Slogan verwendet, der übersetzt so viel bedeutet wie “Böser Blick, dein Gesicht wird geschwärzt”.

Chashme Baddoor ist ein Slogan, der in Südasien häufig als Schutzformel verwendet wird, wenn jemand erfolgreich ist oder gelobt wird. Es wird angenommen, dass solche Ereignisse neidische Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Dieser Slogan wird auch mit der LKW-Kunst in der Region in Verbindung gebracht und ist in indischen und pakistanischen Häusern als Teil von Wandbehängen und anderer dekorativer Kunst zu sehen. Der Slogan wurde in den populären Medien popularisiert, unter anderem im Bollywood-Film “Chashme Buddoor” und in einem Lied aus dem Film “Sasural” von 1961. Der Text des Liedes unterstreicht den Wunsch, dass das schöne Gesicht der Geliebten von den Blicken anderer unberührt bleibt.


Posted

in

,

by