Ruhe bewahren und weitermachen

Ruhe bewahren und weitermachen

Während des Zweiten Weltkriegs produzierte die Regierung des Vereinigten Königreichs ein Motivationsposter mit dem Titel “Keep Calm and Carry On” (Ruhe bewahren und weitermachen), um die Moral der britischen Bevölkerung angesichts der zu erwartenden Luftangriffe auf Großstädte zu stärken. Obwohl das Plakat in einer Auflage von 2,45 Millionen Exemplaren gedruckt wurde, wurde es selten ausgestellt und blieb relativ unbekannt, bis es im Jahr 2000 bei Barter Books in Alnwick wiederentdeckt wurde. Seitdem hat es an Popularität gewonnen und wurde von verschiedenen privaten Unternehmen nachgedruckt und zu einem dekorativen Motiv für verschiedene Produkte.

Das fragliche Plakat ist dafür bekannt, dass es die viktorianischen Ideale des britischen Stoizismus heraufbeschwört, zu denen die Begriffe “stiff upper lip” (steife Oberlippe), Selbstdisziplin, Standhaftigkeit und das Bewahren eines Gefühls der Ruhe angesichts von Widrigkeiten gehören. Dieses Plakat hat weltweit Anerkennung gefunden und wird für die Verkörperung dieser Werte hoch geschätzt. Bis 2012 glaubte man, dass nur zwei Originalexemplare des Posters existieren. Während einer Folge der Antiques Roadshow wurden jedoch etwa 15 weitere Exemplare von der Tochter eines ehemaligen Mitglieds des Royal Observer Corps gebracht. Seitdem sind mehrere weitere Exemplare aufgetaucht und haben die Sammlung weiter vergrößert.

Back To Top