Immer vorbereitet

Immer vorbereitet

Das Motto “Immer bereit” wird von Pionierorganisationen in sozialistischen Ländern häufig verwendet. Dieses Motto stammt aus der Pfadfinderbewegung, die nach dem russischen Bürgerkrieg in die Jungen Pioniere umgewandelt wurde. Der Leiter der Pfadfinder schlug diese Änderung vor, um ihre Unterstützung für die Rote Armee und den Komsomol zum Ausdruck zu bringen. Während das Motto der Pfadfinder sich auf körperliche und geistige Bereitschaft konzentrierte, ist das Motto der Jungen Pioniere mehr auf Sozialismus, Frieden und den Aufbau der Nation ausgerichtet. Das Motto ist auf den Abzeichen der Mitglieder dieser Organisationen gut sichtbar angebracht.

Hintergrund 

Die Jungen Pioniere der Sowjetunion hatten ein Motto, das aus zwei Teilen bestand: der Aufforderung und der Antwort. In der Aufforderung werden die jungen Pioniere aufgefordert, für die Sache der Kommunistischen Partei der Sowjetunion zu kämpfen und bereit zu sein. Die Antwort war ein schallendes “Immer bereit”. Dieses Motto und andere Rituale und Bräuche der Organisation wurden von der Pfadfinderbewegung beeinflusst, die ebenfalls das Motto “Seid bereit” hatte.

Back To Top