Zazpiak-Fledermaus

Zazpiak Bat ist ein heraldischer Spitzname für das baskische Wappen, das die Einheit der sieben Provinzen symbolisiert. Es wurde 1897 von dem Historiker Jean de Jaurgain für die Congrès et Fêtes de la Tradition Basque in Saint-Jean-de-Luz geschaffen und symbolisiert die Verbundenheit und Solidarität des baskischen Volkes. Das Wappen enthält die Wappen der einzelnen Provinzen und hebt deren kulturelle und historische Bedeutung hervor. Das baskische Wappen ist eine aussagekräftige Darstellung der baskischen Identität und des baskischen Erbes und dient als visuelle Erinnerung an die gemeinsamen Werte und Traditionen, die die Region vereinen.

Name 

Das Motto “Zazpiak Bat” wird dem baskischen Entdecker Antoine-Thomson d’Abbadie zugeschrieben und steht für die Einheit der sieben traditionellen Provinzen des Baskenlandes. Erstmals erwähnt wurde es jedoch 1836 von Agosti Xaho, einem Freund und Mitarbeiter von d’Abbadie. Das Motto basiert auf einem ähnlichen Motto, “Irurac Bat”, das 1765 von der Aufklärungsgesellschaft Real Sociedad Bascongada de Amigos del País verwendet wurde und für die Einheit der drei Provinzen stand, die heute die Autonome Baskische Gemeinschaft bilden. Im 19. Jahrhundert wurde auch eine Variante namens “Laurak Bat” geschaffen, die die Einheit der vier baskischen Provinzen in Spanien repräsentiert. Diese Variante wurde 1866 von der Provinzregierung von Navarra gefeiert und zitiert. Insgesamt steht “Zazpiak Bat” als Symbol für den Zusammenhalt und die Solidarität der baskischen Bevölkerung und unterstreicht die Bedeutung der Einheit innerhalb ihrer verschiedenen Regionen.

Geschichte 

Die ursprüngliche Zazpiak-Fledermaus ist ein Symbol, das für die sechs baskischen Gebiete steht. Zu diesen Gebieten gehören Álava, Gipuzkoa und Biskaya aus der Autonomen Baskischen Gemeinschaft in Spanien sowie Navarra aus Spanien und dem französischen Departement Pyrénées Atlantiques – Soule und Labourd. Das Wappen von Nieder-Navarra, der dritten traditionellen Provinz, wurde jedoch nicht in das Design aufgenommen, da es bereits durch das Wappen des Königreichs Navarra repräsentiert wird. Das moderne Design der Fledermaus Zazpiak basiert auf der vereinfachten Heraldik dieser Territorien.

Das Wappen der Autonomen Baskischen Gemeinschaft, bekannt als Laurak Bat, symbolisiert die Einheit der vier baskischen Provinzen in Spanien. Ursprünglich enthielt das Wappen auch das Wappen von Navarra, das jedoch später aufgrund eines Protestes der UPN-geführten Regierung von Navarra entfernt wurde. Das spanische Verfassungsgericht griff ein und wies die baskische Regierung an, die Ketten von Navarra aus ihrem Wappen zu entfernen. Infolgedessen nimmt der rote Hintergrund der navarrischen Insignien nun das vierte Viertel des Wappens des Baskenlandes ein.


Posted

in

,

by

Tags: